Designer-Schmuck aus Fairem Handel

Unsere Umsetzung Designerschmuck, in Einzelstücken oder kleinen Kollektionen.
Entscheiden Sie sich für ethische Mode und wählen Sie verantwortungsbewussten Schmuck, der nach den Grundsätzen des fairen Handels hergestellt wird.

Lesen Sie mehr darüber...

Verlieben Sie sich in Schmuck, der von Parfums aus anderen Ländern durchdrungen ist ... auf eine Reise gehen ...

Unser Fairtrade-Schmuck wird in Zusammenarbeit mit unseren Handwerkern-Partnern in Indien, Nepal und Thailand nach einer Logik von hergestellt fairer Handel. Omyoki-Kunsthandwerk wird vollständig von sorgfältig ausgewählten Handwerkern handgefertigt. Wir bieten Ihnen auch ethnischen Schmuck an, den Sie während unserer Reisen vor Ort finden. Der Silberschmuck besteht aus 925er Silber und Halbedelsteinen: Labradorit, Mondstein, Türkis, Rosenquarz, Larimar, Lapislazuli ... und unser goldener Designerschmuck ist Modeschmuck aus feinem Metall mit Oberflächen Qualität.

Omyoki bietet 4 Kollektionen von Schmuck für Frauen mit einzigartigen Atmosphären:
ethnischer Schmuck    sauberer Silberschmuck    goldener Schmuck    Zen-Schmuck

Omyoki bietet Silberschmuck, Goldschmuck und Fairtrade-Accessoires an.

Omyoki wurde geschaffen, um ethische Mode zu fördern, mit Qualitätsprodukten, die von Handwerkern aus Entwicklungsländern handgefertigt und hergestellt werden. Wir haben uns für einen fairen Handel entschieden, um die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Handwerkern und ihren Familien in benachteiligten Ländern als unseren zu verändern.

Unsere Fair-Trade-Schmuckstücke werden in Indien, Nepal, von Tibetern aus indischen und nepalesischen Gemeinden und von Karen-Stämmen in Thailand handgefertigt. Wenn Sie sich für eine ethische Mode entscheiden, entscheiden Sie sich für Produkte, die traditionell hergestellt werden, in Workshops besucht werden, aber auch, um den Einheimischen zu helfen, das weltliche Know-how zu erhalten, das verloren geht.

Unsere Produkte werden von Handwerkern aus kleinen Werkstätten, von Frauengruppen oder isolierten Handwerkern hergestellt. Unser Ziel ist es, Arbeit in ungünstigeren Gegenden als unseren zu bieten und das Leben der Handwerker und ihrer Familien zu verbessern. Handwerker werden aufgrund ihres Know-hows, ihrer Leidenschaft für ihren Beruf, der Schönheit gemeinsam ausgewählter Natursteine ​​und ihrer Liebe zu einer guten Arbeit ausgewählt. Gemeinsam kreieren wir einzigartige Designs, die auf ihrer Handwerkskunst, lokalen Designs und westlichen Modetrends basieren.

Jede Werkstatt wurde besucht, um die Arbeitsbedingungen, die Nichtbeschäftigung von Kindern, die Lebensqualität und die faire Entlohnung der Handwerker zu überprüfen. Entdecken Sie die Vorstellung unserer Handwerker-Partner.

Omyoki ist in einen ethischen und nachhaltigen wirtschaftlichen Ansatz investiert, bietet handgemachten Designerschmuck an und verpflichtet sich zur Einhaltung der Fair-Trade-Charta.

 

Omyoki, Fair-Trade-Schmuckdesigner und Philanthrop

Da wir auf der Suche nach Sinn sind, engagieren wir uns direkt, indem wir über den Verein 1000 € pro Jahr für humanitäre Projekte in den Himalaya-Regionen spenden Karuna sheshen ou Cha Aya. Darüber hinaus werden 3% von jedem Schmuckstück, das SIE kaufen, an diese Organisation gespendet und Sie tragen direkt zur Unterstützung der lokalen Bevölkerung bei. Wir haben diese Organisationen aufgrund ihrer Reaktionsfähigkeit vor Ort und ihrer geringen Betriebskosten ausgewählt.

afficher