Unser raffinierter Schmuck ist von westlichen und asiatischen Trends inspiriert. An der Schnittstelle zwischen zwei Welten ist der Stil dieser modernen Juwelen von den Düften Thailands, Indiens, Nepals und den raffinierten Visionen buddhistischer Künstler geprägt.

Lesen Sie mehr darüber...

Provenienz von gereinigtem Schmuck Omyoki

Unser raffinierter Schmuck wird zu 100% in Thailand, Indien und Nepal handgefertigt. Jedes Jahr reisen wir in diese wunderbaren Länder, um mit unseren Handwerkern-Partnern an neuen Modellen zu arbeiten. Viele unserer eleganten Schmuckstücke werden in Nordthailand von den Karen-Stämmen hergestellt. Ein Stamm aus Birma, Hüter eines jahrhundertealten Know-hows in gehämmerten und gebürsteten Silberarbeiten. Der raffinierte Schmuck, begleitet von feinen Steinen, wird in Indien im Herzen von Rajasthan hergestellt. Dieses Land der Fürsten und Maharadschas, in dem mein handwerkliches Know-how und mein Schmuck-Know-how seit Hunderten von Jahren bekannt sind.
Die Juwelen aus Natursteinen, Edelhölzern und Samen werden in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals, in feiner Handarbeit hergestellt.

Materialien Ihres Schmucks

Die Materialien unseres Schmucks sind edel, mit 925er Silber und feinen Qualitätssteinen. Halbedelsteine ​​stammen hauptsächlich aus der Region, in der der Schmuck hergestellt wird. Hier finden Sie viel Türkis, Mondstein, Labradorit, Rosenquarz, natürliche Achate und vieles mehr. Besonderes Augenmerk wird auf die Veredelung der Juwelen gelegt, und die feine und sorgfältige Arbeit, die zu jedem Stück gebracht wird, macht sie zu einzigartigen handwerklichen Kreationen.