Omyoki ethnischer Schmuck

Die Kreation von neuem ethnischem Schmuck und Bohochic-Schmuck ist seit Februar im Gange! Tatsächlich reise ich (Stéphanie, die Gründerin von Omyoki) erneut nach Indien und Nepal, um mit lokalen Handwerkern an neuen Modellen zu arbeiten.

Die Halbedelsteine ​​wurden nacheinander mit einigen Neuheiten ausgewählt, darunter der Sternrubin, der Hummeljaspis, der Ozeanjaspis, der Turmalin, der Azurit, der Rutilquarz ... Die Natursteinleuchttürme bleiben erhalten Mondsteinspielen werden, die LabradoritUnd türkis. Es war eine große Freude, die Steine, ihre Formen, ihre Farben, ihre Reinheit auszuwählen. Jede Auswahl an Halbedelsteinen ist eine Gelegenheit zum unglaublichen Auspacken, um die Augen zum Leuchten zu bringen. Wir diskutieren stunden- und tagelang über Steine, Einstellungen und Modelle! Es besteht ein starker Wunsch, alles zu wählen und unglaubliche Mengen an Schmuck herstellen zu lassen, aber man muss wissen, wie man in einer vernünftigen Produktion bleibt!

In Asien sind Handwerker es gewohnt, leise zu arbeiten und für jedes Modell ein paar Stücke herzustellen. Alle Schmuckstücke sind handgefertigt, von A bis Z. Es ist einfach, Einzelstücke herzustellen, aber immer sehr kompliziert, den gleichen Schmuck in großen Mengen herzustellen. Omyoki ist bestrebt, sich so weit wie möglich an die lokalen Gewohnheiten und Bräuche zu halten. Wir respektieren und fördern das traditionelle indische und nepalesische Know-how. In den kommenden Monaten erwartet Sie eine Lawine neuen ethnischen und modernen Schmucks! Um diesem indischen und nepalesischen Rhythmus gerecht zu werden, wird der Schmuck in Einzelstücken oder in Minikollektionen hergestellt. Auf diese Weise legt jeder Handwerker maximale Aufmerksamkeit auf die Herstellung jedes Schmuckstücks. Es ist der Respekt vor einzigartiger Arbeit, handgemachter Arbeit, Arbeit in asiatischem Tempo, weit entfernt von Kettenkreationen! Das Ergebnis ist eine mit Liebe und Sorgfalt geleistete Arbeit, bei der jeder Handwerker das Vergnügen hat, die Arbeit zu erledigen.

Indischer Schmuckhandwerker
Ethische Mode, Ringkreation

In der Kontinuität dieser Verbindung zwischen unserer westlichen Welt und Entwicklungsländern mit überliefertem Know-how sind unsere Schmuckdesigns eine Verschmelzung von Stilen an der Schnittstelle zwischen Ost und West. Omyoki setzt immer noch auf traditionelle asiatische Designs, die einen modernen und westlichen Touch verleihen.

In diesem Frühjahr lag der Fokus auf der Diversifizierung von Halbedelsteinen, verstellbaren Ringen und vergoldetem Schmuck. Ethnischer Schmuck und schicker, dezenter Silberschmuck bilden das Herzstück der Omyoki-Kollektionen mit etwas mehr vergoldetem Goldschmuck.

Der neue ethnische und bohochische Schmuck wird für die kommenden Monate kreiert. Es wird etwas mehr als einen Monat dauern, bis der erste Schmuck ankommt! Fortsetzung folgt…

Um unsere privaten Verkaufs- und Ankunftsbenachrichtigungen für neuen Schmuck zu erhalten, zögern Sie nicht abonnieren.

 

Bis bald auf Omyoki!

♥ Finde unsere schönen Bilder auf Instagramoder folge uns weiter Facebook

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *