Der Thai Omyoki Schmuck ist komplett handgefertigt von Karen Stammes-Kunsthandwerkern. Unsere Kreationen sind in gebürstetem Silber, poliert oder gehämmert. Der Stil unseres thailändischen Schmucks ist sehr modern und hat eine exotische Note. Klare Linien, die Frauen begeistern werden, die moderne Designs lieben. Alle unsere Schmuckstücke werden im Hinblick auf einen fairen Handel hergestellt und verkauft.

Lesen Sie mehr darüber...

Thailändischer Schmuck, der Omyoki macht

Omyoki Thai Schmuck wird im Nordwesten des Landes in der Nähe von Chiang Mai hergestellt. Diese hügelige Region nahe der birmanischen Grenze ist das Land der Karen-Stämme, die für ihre Erfahrung im Weben und Herstellen von Silberschmuck bekannt sind. Die Karen sind vor langer Zeit aus Burma ausgewandert und haben ein eigenes traditionelles Know-how mitgebracht.

Omyoki handgefertigten Schmuck

Tatsächlich werden die meisten in Thailand hergestellten Schmuckstücke maschinell hergestellt. Nur Schmuck, der von den Karen-Stämmen in Nordthailand hergestellt wird, ist handgefertigt und nach alten traditionellen Methoden hergestellt.

Fon & Leks Werkstatt

Leks Werkstatt befindet sich im Norden Thailands nahe der birmanischen Grenze. Ich habe Fon und Lek zum ersten Mal in Bangkok getroffen, weil sie dort runter gehen, um einzukaufen. Ob Sie es glauben oder nicht, die Kommunikation war zunächst sehr kompliziert, weil die Thailänder nicht so englisch sprechen! Durch Gesten und Zeit haben wir uns verstanden. Ich war schon ein paar Mal in Nordthailand und die Kreativität, Farben und der Einfallsreichtum dort sind unglaublich.