Mala Türkis Gaia

(1 Kundenbewertung)

55,00

Das türkisfarbene Mala Gaia symbolisiert Gleichgewicht, Großzügigkeit und Weisheit. Eine Omyoki-Kreation, die in Frankreich vorgestellt und dann von Mahesh, einem nepalesischen Handwerker, im Herzen von Kathmandu in einer Logik des fairen Handels von Hand gefertigt wurde.

Charakteristik

  • Halbedelsteine: türkis + Rudraksha
  • Zusammensetzung: 114 Perlen 8 mm, 1 Perle Lotus
  • Länge: 67 cm, 56 cm ohne Pompon
  • Gewicht: g 43

Auf lager

Beschreibung

Mala Türkis Gaia

Das türkisfarbene Mala Gaia symbolisiert Gleichgewicht, Großzügigkeit und Weisheit. Eine Omyoki-Kreation, die in Frankreich vorgestellt wurde und von Mahesh, einem nepalesischen Handwerker, im Herzen von Kathmandu handgefertigt wurde. Omyoki Malas werden alle in einer Logik des fairen Handels entwickelt und hergestellt. Dank einer engen Beziehung zu Nepal haben wir nach Handwerkern gesucht, die am besten mit ethischen und sinnvollen Kreationen übereinstimmen. Mahesh formt die meisten unserer Malas von Hand. Familienvater und spiritueller Mann, er fertigt mit unendlicher Geduld Malas und Armbänder und rezitiert Mantras.

Die Eigenschaften von Türkis

Türkis bietet eine Vielzahl von Farben, die von hellblau bis dunkelblau und schwarz geädert sind. Türkisvorkommen gibt es in vielen Ländern: Tibet, China, Iran, Afghanistan, Mexiko, Vereinigte Staaten (Arizona), Chile, Australien, Israel, Tansania. Sehr präsent in buddhistischem Schmuck, Nepali oder TibetischEs symbolisiert materiellen und spirituellen Reichtum. Das Türkisblau im Buddhismus repräsentiert das Leben der Menschen in ihrer Dualität zwischen Leben und Tod und der Weisheit von Erde und Himmel.

Die Etymologie des Namens "türkis" kommt aus türkischem Stein, weil es in der Türkei von den Europäern gefunden wurde (und das, obwohl das Mineral aus dem Iran importiert wurde). Sie gab der türkisfarbenen Farbe ihren Namen.

In der Lithotherapie ist Türkis ein Sinnbild für Mut. Dieser Halbedelstein gilt auch als Quelle des Wohlbefindens. Es ist auch ein Symbol der Weisheit. Es weckt Adel von Gefühlen, Nachsicht und Großzügigkeit.

Farben: himmelblau, blaugrün bis grüngrau
Chemische Zusammensetzung: basisches hydratisiertes Phosphat von Aluminium und Kupfer.
Chakren: Chakra des Halses und des Halses.

Die Eigenschaften von Rudraksha

Die Rudraksha oder Shivas Tränen sind die Samen eines Baumes, der in Indien und Nepal sehr verbreitet ist, der blaue Kirschbaum genannt wird. Rudra bedeutet in Sanskrit Bogenschützen und Aksha Tränen. Rudra ist auch einer von Shivas Namen und bezieht sich auf seine Fähigkeit, sich von negativen Elementen zu befreien. Rudra tötet die negativen Gedanken, die die Person bewohnen, indem er seine Energie benutzt. Hinduistische Sadhus und Yogis sowie Buddhisten tragen Malas von Rudrakshasamen.

Die ayurvedische Medizin schreibt Rudraksha vorteilhafte und wohltuende Tugenden zu. Die Samen haben eine starke elektromagnetische Strahlung, die das Energiefeld stärkt. Das Tragen dieser Samen hilft, die Funktion der Organe auszugleichen.

Charakteristik

  • Halbedelsteine: türkis + Rudraksha
  • Zusammensetzung: 114 Perlen 8 mm, 1 Perle Lotus
  • Länge: 67 cm, 56 cm ohne Pompon
  • Gewicht: g 43

♥ Finde unsere schönen Bilder auf Instagramoder folge uns weiter Facebook

1 Bewertungen Mala Türkis Gaia

  1. Katia (Customer bestätigt) -

    Erhaben wie alle meine Halsketten von Omyoki mala sehr professionell mit einer Lieferung ultraschnell und ordentlich

Eine Bewertung abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *