Omyoki Lapislazuli-Schmuck besteht aus 925er Silber und ist mit sorgfältig ausgewählten natürlichen Lapislazuli-Edelsteinen besetzt. Alle unsere Lapislazuli-Schmuckstücke werden zu 100% von Handwerkern aus Entwicklungsländern in einer Logik des fairen Handels handgefertigt.

Lesen Sie mehr darüber...

Lapislazuli ist ein tiefer, dichter blauer Stein. Es ist ein Halbedelstein von guter Qualität. In Afghanistan, Chile und Russland gibt es Vorkommen von Lapislazuli.

In der Lithotherapie ist Lapislazuli ein Symbol für Fröhlichkeit und Harmonie. Es ist ein Stein der Liebe und Freundschaft, der um seinen Besitzer eine Aura der Zärtlichkeit und Sympathie schafft. Lapis wird besonders für nervöse Menschen empfohlen, bei denen es beruhigend wirkt. Lapis sorgt für einen guten Schlaf und entwickelt Intuition.

Die Geschichte erzählt uns, dass die Sumerer das blaue Lapislazuli mit dem Himmelsgewölbe verbanden. Sie schätzten die Lapis als ein Geschenk des Himmels und verehrten ihn. Die Ägypter ihrerseits schnitzten ihre berühmten Amulette in Lapislazuli in Käferform.

Farben: Indigoblau bis Meeresblau, manchmal gesprenkelt mit Weiß (Calcit) oder Goldglitter (Pyrit)
Chemische Zusammensetzung: Silikatschwefel aus Aluminium und Natrium.
Chakras: Chakren des dritten Auges und des Gipfels.