Der Schmuck mit dem Label "Omyoki Designerschmuck" wurde in Zusammenarbeit mit lokalen Handwerkern hergestellt. Der Schmuck wird von talentierten Handwerkern aus Indien, Nepal, tibetischen Gemeinden, Thailand und Indonesien in einer Logik des fairen Handels handgefertigt.

Entdecken Sie originelle Kreationen, in limitierter Auflage oder in Einzelstücken.

Lesen Sie mehr darüber...

Das Wort der kreativ,

Jedes Jahr gehe ich einmal vor Ort zu 1 2 und verbringe Zeit damit, Schmuck zusammenzustellen, Steine ​​auszuwählen und natürlich unzählige Tees zu trinken. Es ist eine enge und sehr persönliche Beziehung, die ich zu jedem Handwerker habe. Und es ist nicht ungewöhnlich, dass ich mehr kaufe als nur, um ihnen zu gefallen! Omyoki bekennt sich zu einem ethischen Ansatz und ich sorge dafür, dass ich die Handwerker, mit denen ich gut arbeite, bezahle, dass die Arbeitsumgebung gesund ist und dass sie keine Hilfe von Kindern erhalten.

Omyoki Designerschmuck

Was steckt hinter dem Label „Omyoki Designerschmuck“? Es ist die Kreation von Originalschmuck, den sich der Designer von Omyoki und lokale Handwerker vorgestellt haben. In jedem Land haben die Handwerker ihr eigenes Know-how und ihren eigenen Stil. In jedem Land sind die Entwürfe eine Begegnung zwischen lokalen Traditionen und Know-how der Vorfahren und französischen Trends. Um mehr über Handwerker zu erfahren, schauen Sie sich das an vidéo Präsentation. Das Label „Designerschmuck“ impliziert auch die Auswahl eines einzelnen feinen Steins, der zur Herstellung von Originalqualitätsschmuck verwendet wird. Steine, die hauptsächlich aus dem Ort stammen, an dem der Schmuck hergestellt wird, oder aus der näheren Umgebung.

verfeinern

Preisspanne: -

Sortieren nach: